bewegt leben im Sommer 2021

Der Sommer ist endlich eingekehrt und wir dürfen im Freien wieder Sonne und Luft tanken. Die Gedanken und die Vorfreuden an Urlaub oder Ferien rücken näher. Meine Praxis bleibt für sie bis zum 16.07. geöffnet.

Für die Physiotherapie gilt sowohl für sie als Patient auch für die TherapeutInnen immer noch – trotz Einhaltung der 3G-Regel – die Maskenpflicht.

„Die geplante Lockerung der FFP2-Maskenpflicht, die mit 1. Juli 2021 umgesetzt wird, betrifft u.a. den Bereich des Handels. Dort ist dann nur noch ein einfacher Mund-Nasen-Schutz (kurz: MNS) verpflichtend zu tragen. Für den Gesundheitsbereich sind auch nach dem 1. Juli 2021 keine Lockerungen der FFP2-Maskenpflicht geplant. FFP2-Masken werden daher auch weiterhin bei Ausübung der physiotherapeutischen Tätigkeit verpflichtend zu tragen sein.“ (Bundesverband der österr. Physiotherapeuten, Stand 17.06.)

Aufgrund der aktuell hohen Patientenzahlen kann ich bis zum 23.August keine neuen Patienten mehr aufnehmen bzw. keine neuen Überweisungen zur Physiotherapie annehmen. Unter den Suchmaschinen bei physioaustria.at oder physiotherapie.at – Internet-Portal für Physiotherapie finden sie KollegInnen in meiner Umgebung.

Ab dem 23.August, nach meinem Sommerurlaub, stehe ich wieder gerne für Sie zur Verfügung. Telefonische Voranmeldungen sind im Vorfeld aber möglich.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Zeit und schöne Momente im Sommer 2021!

bewegt leben im 2. Quartal 2021

Sehr geehrte PatientInnen,

die PhysiotherapeutInnen in Österreich dürfen ihre Beschäftigung mithilfe der bekannten Schutzmaßnahmen ausüben. Bitte tragen sie bereits beim Betreten des Gemeindehauses ihre FFP2 Maske. Reduzieren sie die Anwesenheitszeit in meiner Praxis, in dem sie bitte erst 5 Minuten vor ihrer Behandlungszeit zur Behandlung erscheinen.

Laut dem Bundesverband der österreichischen Physiotherapeuten benötigen sie für ihre Physiotherapie keinen Antigentest: „Zutrittstest für Therapie bei niedergelassenen, freiberuflich tätigen PhysiotherapeutInnen sind für PatientInnen ab 8. Februar 2021 nicht erforderlich. „

Gerne vergebe ich gegen Voranmeldung an Dienstagen und Freitagen Termine zur Einzel-Physiotherapie.

Aus gegebenem Anlass veranstalte ich auch im 1. Semester 2020 keine Gruppenstunden. Wann diese wieder starten können, bleibt ungewiss. Bleiben sie trotzdem in Bewegung! Auch wenn es alleine manchmal schwer fällt…

Sandra Kolb