Praxisbetrieb ab Juni

Die Praxis „bewegt leben – Sandra Kolb, Physiotherapie und Tanztherapie“ ist weiterhin für Einzel – PatientInnen geöffnet.

Sie können per Voranmeldung ihre verordnete Physiotherapie in meiner Praxis erhalten. Alle Techniken der Physiotherapie dürfen mittlerweile wieder ihre Anwendung finden. Der Umgang mit den empfohlenen Abstandsregeln gegenüber unseren Mitmenschen und den nötigen Hygienemaßnahmen wirkt mittlerweile fast selbstverständlich und gewinnt einen alltäglichen Charakter. Die Infektionszahlen durch Covid 19 in Öberösterreich gehen zurück und wir dürfen von der Regierung „Lockerungen“ im Alltag erwarten. Dennoch: Die Hygienevorschriften in meiner Praxis bleiben bis auf Weiteres aufrecht. Dabei halte ich mich an die Empfehlung unserer Regierung und an die Informationen über Physioaustria.

Hygienevorschriften: Bitte kommen sie fieberfrei und tragen sie einen Mund-und Nasenschutz. Vermeiden sie vermeidbaren Kontakt mit Handlauf, Türschnallen, Sessellehnen usw. Selbstverständlich werden Geräte oder Einrichtungen der Praxis vor und nach Ihrer Therapie desinfiziert. Die Räume werden regelmäßig gelüftet. Vermeiden sie bitte den Kontakt mit anderen Patienten, indem sie pünktlich anstatt „überpünktlich“ zum Termin kommen. Bitte waschen sie vor und nach der Behandlung ihre Hände mit Wasser und Seife. Händedesinfektion steht für sie zur Verfügung.

Beim Auftreten jeglicher Krankheitszeichen (Erkältung, Husten o.ä.) bitte ich sie um eine Terminabsage. Ebenfalls auch dann, wenn einer ihrer Angehörigen frisch erkrankt.

Es entfallen bis zum Herbst jegliche Gruppenangebote.

Bleiben sie gesund und in Bewegung!

Praxisbetrieb ab Mai

Sehr geehrte PatientInnen,

die Praxis bleibt für die Behandlung von AkutpatientInnen geöffnet. In dringenden Fällen und unter wechselseitiger Einhaltung der aktuell notwendigen Hygienevorschriften kann ich ihnen ihre ärztlich verordnete Physiotherapie anbieten.

Hygienevorschriften: Bitte kommen sie fieberfrei und tragen sie einen selbst mitgebrachten Mund-und Nasenschutz. Vermeiden sie vermeidbaren Kontakt mit Handlauf, Türschnallen, Sessellehnen usw. Selbstverständlich werden Geräte oder Einrichtungen der Praxis vor und nach Ihrer Therapie desinfiziert. Die Räume werden gelüftet. Vermeiden sie Kontakt mit den anderen Patienten, indem sie pünktlich anstatt „überpünktlich“ zum Termin kommen. Bitte waschen sie vor und nach der Behandlung ihre Hände mit Wasser und Seife.

Außerdem gibt es für sie die Möglichkeit der Telerehabilitation. Diese ist mittlerweile für die Physiotherapie erlaubt und darf über ihre Gesundheitskasse abgerechnet werden. Sollten sie die technische Ausrüstung haben, so kann ihre Physiotherapie in bestimmten Fällen auch im Rahmen einer Online Sitzung ablaufen.

Bei Interesse oder bei Fragen zu einer möglichen Physiotherapie bitte ich sie, mich anzurufen.

Bis auf weiteres gibt es keine laufenden oder angekündigten Gruppentherapien. Alle Gruppentherapien wurden abgebrochen und die ausstehenden Stunden wurden bereits auf ihr Konto rücküberwiesen.

Bleiben sie gesund!

Liebe Grüße – Sandra Kolb

Systemische Tanztherapie in Dietach

Neben der Physiotherapie biete ich  auch Tanztherapie in meiner Praxis als Einzeltherapie an.

Die Tanztherapie ist ein Therapieverfahren, welches die komplexe Integration von Körper, Geist und Seele ermöglicht. Das zentrale Medium ist die Bewegung und der Tanz. Durch die Einbeziehung des Körpers können Gefühle, Bilder oder Erinnerungen ins Bewusstsein treten, die über  das Sprechen vielleicht nie wahrgenommen oder mitgeteilt werden könnten. Für die Tanztherapie sind keine tänzerischen Vorkenntnisse oder Begabungen nötig.

Wenn sie neugierig darauf sind, wie Tanztherapie wirkt, so vereinbaren sie mit mir eine Probestunde.  Tel.: 0676 7107186

Sandra Kolb